Ganz stark. meinStrom.

Ganz stark. meinStrom

Schön, dass Sie sich für unser Produkt meinStrom interessieren. Dieses Angebot ist besonders günstig und zudem gut für unser Klima. Denn meinStrom stammt zu 100 % aus erneuerbaren Quellen, also aus Wind- oder Wasserkraft, aus Sonnenenergie oder aus Biomasse.

Ihr Vorteil: Preisgarantie bis 31.12.2019

Wir bieten Ihnen für den meinStrom eine Garantie auf den Energiepreis bis zum 31.12.2019. Anpassungen durch geänderte und neueingeführte staatliche Komponenten (z. B. Steuern, Abgaben, Umlagen) sind von der Preisgarantie ausgenommen.

Preise ab 1.1.2018 für meinStrom

meinStrombruttonetto
Verbrauchspreis(ct/kWh)25,3121,267
Grundpreis(Euro/Monat)8,607,23

Download meinStrom und meinErdgas


Jetzt bestellen


Allgemeine Informationen

Für das Produkt meinStrom gilt eine Erstlaufzeit bis zum 31.12.2019.

Die Preise gelten für Haushalts- und Gewerbekunden bis maximal 100.000 kWh (Kilowattstunden) pro Jahr. 
Der Verbrauchspreis fällt je verbrauchter Kilowattstunde an. Der Grundpreis wird pro Monat erhoben und deckt die Kosten für die Messung, Ablesung und Abrechnung. Die Bruttopreise (Endpreise sind teilweise gerundet) beinhalten die zum Leistungszeitpunkt jeweils gesetzlich festgelegte Umsatzsteuer von zurzeit 19 %.  
Die Nettopreise beinhalten die zurzeit gültigen Umlagen, Steuern und Abgaben aus KWKG, EEG, § 19 Abs. 2 StromNEV, § 17f Abs. 5 EnWG, § 18 AbLaV, StromsteuerG und Konzessionsabgabeverordnung sowie die Netzentgelte. Nettopreise verstehen sich zzgl. der gesetzlich Umsatzsteuer – derzeit 19 %.

Wenn der Verbrauch Ihres Haushaltsstroms mit einem Doppeltarifzähler gemessen wird, werden die Verbräuche beider Zählwerke zusammengezählt. Das Ergebnis wird mit dem Verbrauchspreis pro Kilowattstunde abgerechnet.

Wir möchten Sie hiermit darüber informieren, dass Sie sich bei der Deutschen Energieagentur über das Thema Energieeffizienz umfassend informieren können. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.energieeffizienz-online.info